Hoppla - Was war denn das? Unser eingebauter Bewegungsmelder für Trends hat wieder angeschlagen! Hier auf unserer Seite finden Sie Trends die wir Ihnen gerne aus persönlichen und unpersönlichen Gründen gerne vorstellen. Unser Bewegungsmelder ist natürlich das Internet und meistens die Außenleuchte die angeht, wenn wir wieder mal über etwas trend-
verdächtiges gestolpert sind. Immer wieder stossen wir im Worldwide Web unerwartet und zufällig auf neue gute Ideen, von denen wir überzeugt sind, das viele Menschen an diesen Dingen Interesse zeigen werden, wie zum Beispiel auf:

 

 

LocalDistrict©

 

 

Der erste Street Style Fashion Trend der auf dem Land startet, statt in der City! Ihr findet hier Eure Shirts, Caps und Hoodies im ganz besonderem Local District Design.

 

# localdistrict.de

Local District Label

 

# Local District auf FACEBOOK
 
 

Erstens haben wir ganz natürliche Freude daran, über außergewöhn-
liche, attraktive oder rentable Trends, als mit einer der ersten berichten zu können und zweitens betrachten wir das als einen Beitrag zur Belebung der Wirtschaft. Möglicherweise gibt es auch ein drittens und viertens, aber das sprengt den Rahmen des hier zur Verfügung stehenden Platzes.

 

 

Desigual

 

Wir legen auf unserer Seite Wert auf Trends von denen wir hoffen, das es den Menschen mehr Freude am Leben bringt! In der Regel werden es Artikel sein, die uns überraschend, erstaunlich und wissenswert vorkommen. Wie zum Beispiel auch die farbenfrohen Wickelröcke von:

#MOSHIKI 



Für Sie: Falls Sie ähnliche Intentionen pflegen wie wir, dürfen Sie uns gerne anschreiben. Wir werden Ihre eigene Idee zu einem Trend gerne veröffentlichen. Mit Ihren Kontaktinformationen oder Namen, wenn Sie das gerne möchten!

Euer Trend-Stumble Team.

 


Türschloss mit Schlüsselhilfe

*Nie mehr das Schlüsselloch verfehlen !

Das Türschloss mit der V-förmigen Einführhilfe für Haustürschlüssel verhindert das verfehlen des Schlüssellochs. Verloren im Dunkeln - das kennt in der Regel jeder, dem schon mal zur Unzeit der Strom in der Nähe ausgefallen ist.

Türschloss mit Einführhilfe.jpg

»zoom« Türschloss für unschlüssige Lebenslagen.

Man kommt von einem langen Arbeitstag nach Haus, oder einer feuchtfröhlichen Festivität, und dann das. Wieviel Scherze sind darüber schon gemacht worden? Gerade in München zur Oktoberfestzeit oder bei den Narren zur Karnevalszeit dürfte die Problematik öfter auftreten.

 

 

Türschloss mit Einführhilfe-2.jpg

»zoom« oder nicht »zoom«. Das ist hier die Frage!?

Früher hatte man aber auch mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Und manchmal öffneten sich die Türen auch von allein.

Renaissance Schlossbeschlag.jpg

»zoom« Renaissance Schlossbeschlag.

Vorhängeschloss.jpg

Viel wird in letzter Zeit über das Thema Barrierefreiheit geschrieben und nachge-dacht. Zugegebender Maßen, zu Recht!

 

Aber hier haben wir es mal mit einer Lösung zu einem neuen Türschloss zu tun, welche sich nicht nur aus- schließlich an Menschen mit Behinderungen wendet. Das finden wir einfach super!Dieses Konzept ist so simpel, das jeder es auch noch nach dem strapaziöst- em Tag händeln kann, den man jemals erleben wird. Leider spricht der Autor in dieser Hinsicht von einer leidvollen,  peinlichen  eige- nen Erfahrung. Eigentlich sollte  ein Türschloss  ein  Schloss  sein,  das  dazu dient, eine Tür geschlossen zu halten um Unbefugte am öffnen derselben zu hindern und nicht den rechtmäßigen Nutzer der Wohnung.  Jetzt gilt unser Dank erst einmal  dem Designer Junjie Zhang der der Welt ein intuitiv zu öffnendes  Türschloss  prä- sentiert.  Wem wir aber zu weiterem Dank verpflichtet sein werden steht noch nicht eindeutig fest. Denn selbst nach eingehendster Nachforschung im Internet ist uns noch kein Produzent bekannt geworden, der die- se Türschlösser bereits her- stellt.  Also  wird im Grunde genommen noch ein Unter- nehmer für diese eleganten und  genialen  Türschlosser gesucht.  Der  zunehmende Trend zur Barrierefreiheit wird auch dieses, zugegeb- ener  Maßen  geringfügiges Problem,  irgendwann  mit einbeziehen.

 

Allgemein Wichtiges:

Gegenwärtig braucht es moderne Türschlösser die im Wesentlichen aus zwei getrennten Teilen besteh- en: Zum einen den Schließ- zylinder und zum anderen das eigentliche Schloss. Zweifelsohne kann grund- sätzlich jedes Schloss auf- gebrochen werden, aber  mit einem hochwertigen Schloss ist für den Einbruch viel zu viel Zeit erforder- lich.  Das wirkt in erster Linie abschreckend! Neben der Wohnungstür sind wei- tere  Schwachstellen  wie Fenster oder Terrassentü- ren zu schützen. = ABUS